datenschutz

Datenschutz nach der Datenschutz-Grundverordnung

Die Felzmann KG als Verantwortliche nach den Bestimmungen der DSGVO verarbeitet personenbezogene Daten um einen Kostenvoranschlag anfertigen und übermitteln zu können bzw. gegebenenfalls einen erteilten Auftrag erfüllen zu können.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln:

Wir verarbeiten ausschließlich folgende personenbezogene Daten:
Titel, Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer(n), gegebenenfalls Firma und Adresse der Firma, sowie Funktion im Unternehmen, Telefonnummer(n), E-Mail-Adresse.

Weitergabe von Daten:

Im Zuge der Auftragserfüllung könnten notwendige personenbezogene Daten auch an Unternehmen weitergegebenen werden, die an der Leistungserbringung (Kostenvoranschlag – Produktion – Lieferung) beteiligt sind, z. B. Lieferanten der Felzmann KG oder andere Gewerke. Diesbezüglich besteht ein berechtigtes Interesse zur Weitergabe.
Die personenbezogenen Daten werden außerdem verarbeitet, um den Verpflichtungen wie beispielsweise steuerliche oder rechtliche Verpflichtungen nachzukommen. Zu diesem Zweck werden Daten an Auftragsverarbeiter und sonstige Empfänger wie Steuerberater, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Buchhalter, Finanzämter, Versicherungen, Versorgungs- und Wartungsunternehmen etc. weitergegeben. Eine Nutzung erfolgt nur im Umfang der rechtlichen Verpflichtung oder des erteilten Auftrags.

Wie lange wir Ihre Daten speichern:

Die Daten werden solange aufbewahrt, wie dies aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen oder zur Abwehr allfälliger Haftungsansprüche notwendig ist und danach automatisch gelöscht.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben:

Den Inhabern dieser personenbezogenen Daten kommen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung unrichtiger Daten, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerspruch gegen die Datenverarbeitung sowie Beschwerde bei der Datenschutzbehörde zu.

Website

Die Adresse unserer Website ist: http://felzmann.com

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln:

Kommentare:
Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen. Aus Ihrer E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob Sie diesen benutzen. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem Ihr Kommentar freigegeben wurde, ist Ihr Profilbild öffentlich im Kontext Ihres Kommentars sichtbar.

Cookies:
Derzeit werden 11 Cookies verwendet, davon sind 8 Cookies temporär (Sitzungscookies – die nur innerhalb der aktuellen Sitzung aktiv sind und nach der Sitzung automatisch gelöscht werden) Die anderen 3 (wp-settings-1, wp-settings-time-1 und wp-saving-post) sind Cookies direkt von WordPress. Das bedeutet, dass die Daten der in der Website felzmann.com verwendeten Cookies von uns nicht verwendet werden.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites:
Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte. Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Wie lange wir Ihre Daten speichern:

Wenn Sie einen Kommentar schreiben, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben:

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website besitzen oder Kommentare geschrieben haben, können Sie einen Export Ihrer personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die Sie uns mitgeteilt haben. Darüber hinaus können Sie die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir Ihre Daten senden:

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.